Welche Versicherungen für den Auszug von zu Hause?

posted September 18th, 2014 · by Helden · in Aus- und Weiterbildung, Freizeit & Unterhaltung

Nicht bloss weil eben erst das Semester an den Universitäten begonnen hat, stellt sich die berechtigte Frage: Welcher Versicherungsschutz macht Sinn, wenn es von zu Hause in die eigene Wohnung geht? Zwei Versicherungen sind fast unverzichtbar.

Auf die Frage von besorgten Eltern, wie ihre Tochter am besten geschützt sei gegen finanzielle Risiken, rät der Schweizerische Versicherungsverband in seinem neuesten Newsletter zu zwei Versicherungen. Unbedingt sinnvoll sei der Abschluss von:

Privathaftpflichtversicherung
Die Privathaftpflichtversicherung schützt, wenn man als Privatperson einen Dritten schädigt. Wichtig hierbei ist, dass eine passende Garantiesumme festgelegt wird.

Hausratversicherung
Die Hausratversicherung schützt vor allem auch vor den finanziellen Folgen nach Schäden an den eigenen Sachen, sei es durch Feuer, Wasser oder Diebstahl. Auch für diese Versicherung muss eine bestimmte Versicherungssumme ermittelt werden.

Vergleiche über Versicherungsangebote und Prämienhöhen bietet dieser Link auf Comparis.

Helden

Website: http://konsumhelden.ch

No Comments

Be the first to comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.