Archive for September, 2013

Weshalb Konsumhelden?

September 20th, 2013

Die Fähigkeit sich mit Konsumthemen auseinander zu setzen – das besitzen die Jungen Konsumenten ebenso wie die etwas Älteren. Weshalb braucht es also eine eigene Plattform? Werden die verschiedenen Tools auf dem Konsummarkt miteinander verglichen fallen zwei Dinge auf: 1. Sie moralisieren, 2. Es informieren sich hauptsächlich ältere Konsumenten. Von jungen Konsumenten habe ich oft […]

Weiterlesen

Phonebloks

September 20th, 2013

Smartphones sind eine praktische Sache, geht jedoch etwas kaputt lohnt es sich kaum es reparieren zu lassen und es landet auf dem Müll. Verbesserungen lassen sich auch nicht einfach so installieren.

konsum_2

Weiterlesen

Ohrenstöpsel

September 20th, 2013

Der Sommer liegt in den letzten Züge, trotzdem möchte ich etwas vorstellen, welches vor allem an OpenAirs und Festivals Verwendung findet. Und nein, es handelt sich nicht um eine Pelerine, wie es anhand des Bildes vermuten könnte.

konsum_1

Weiterlesen

Kaffee mal anders

September 20th, 2013

Für die italienische Espressomaschine reicht das Budget nicht und Nespresso ist zu Mainstream? Egal, ein exklusives Kaffeerlebnis ist auch günstiger zu haben. Mein Tipp: selber türkischen Kaffee kochen! Ist lecker, macht Spass und ist mal was anderes als Kafi Crème. Ausrüstung: eine Cezve (Kaffekännchen) und fein gemahlenen Kaffee. Zubereitungsvarianten gibt es viele. Wiki fasst (wie […]

Weiterlesen

Postkarte 2.0

September 20th, 2013

Fotos auf Whatsapp, Facebook oder Instagram mögen ja toll sein, aber  beeindrucken kann man damit niemanden mehr. Wer wirklich punkten will, verschickt eine persönliche Postkarte mit dem Smartphone. Denn Hand aufs Herz: Postkarten haben zwar Charme, die Skyline von NYC hat nun wirklich jeder schon x-fach gesehen.

Weiterlesen